Stadtmusikkapelle Igls-Vill :: Jugendorchester BinA

Seit 1865 ist die Musikkapelle Igls-Vill ein wichtiger Bestandteil des Lebens in Igls und Vill. Hohe Festtage und andere Aktivitäten werden von lebendiger Musik untermalt. Das große Neujahrskonzert, das anspruchsvolle Frühjahrskonzert und Konzertabende in kleinen Gruppen sind wichtige Fixpunkte des dörflichen Kulturlebens.

Weshalb Musizieren?

Gemeinsam musizieren kombiniert eigene Konzentration und Leistung mit intensivem Hören aufeinander – Freude, die an die Zuhörer weitergeht!

Netzwerke, die durch Instrumentalspiel im Gehirn aufgebaut wurden, lassen sich auch für andere Tätigkeitsfelder nutzen, tragen also zu einer erweiterten (Lern-) Leistungsfähigkeit des Gehirns bei. (Prof. E. Altenmüller, Hannover)

Jugendorchester BinA

Unser Jugendorchester BinA (Blasmusik in Ausbildung) dient dem Erlernen des Zusammenspiels in der Gruppe und ist als Vorbereitung auf das Musizieren in der Musikkapelle zu sehen. Die Kinder treffen sich zu wöchentlichen Proben im Vereinshaus Igls und präsentieren ihr Können im Rahmen der großen Konzerte der Musikkapelle.

Folgende Instrumente werden gespielt: Querflöte, Oboe, Fagott, Klarinette, Saxophon, Trompete, Flügelhorn, Horn, Posau- ne, Tenorhorn, Tuba, Schlagzeug. Ihr Instrument wird den SchülerInnen kostenlos zur Verfügung gestellt!

Hard Facts

Alter
keine Begrenzung

Zeitraum
donnerstags während der Schulzeit

Kosten
keine

Ausrüstung
wird zur Gänze gestellt

Kontakt

Jugendreferentin
Elisabeth Gufler-Graf
0664-805371843
lguflergraf@gmail.com

Kapellmeister
Klaus Graf
0664-9634046

Obmann
Hans Eisendle
0664-2303438

www.mkiv.at

Schlagwörter: